Dark Hogwarts

Harry Potter RPG
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen | 
 

 Fred Weasley

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Fred Weasley
Weasleys Scherzartikelladen, Orden des Phönix
avatar

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 28.11.17

BeitragThema: Fred Weasley   Di Nov 28, 2017 9:14 pm

Name: Fred Weasley

Alter: 18 Jahre

Geburtsdatum: 1. April 1978

Familie:

Eltern:

Arthur Weasley | 46 | Leiter des Büros gegen den Missbrauch von Muggelartefakten | Reinblut | lebendig | sehr gutes Verhältnis
Mit meinem Vater komme ich eigentlich sehr gut aus und ich liebe ihn wirklich sehr. Auch wenn er schon oft Opfer unserer Streiche wurde, so respektiere ich ihn doch sehr und sehe zum ihm auf. Schon als Kind wollte ich so tapfer und mutig wie mein Vater sein. Wenn er etwas sagt, dann führe ich seinen 'Befehl' - wenn auch immer mit einem kecken Spruch - aus.

Molly Weasley | 47 | Hausfrau | Reinblut | lebendig | sehr gutes Verhältnis
Meine geliebte Mutter. Sie war nie ein Fan von unseren Scherzen und unserem Verhalten. Immer wieder rief sie uns zur Ordnung und schwang dabei gerne mal mit dem Kochlöffel. Dennoch liebe ich sie wirklich sehr und ich könnte mir keine bessere Mutter als sie vorstellen. Auch wenn sie das Vorhaben eines Scherzartikelladens nicht gut hieß. Ich liebe ihre Pullis die wir jedes Jahr zu Weihnachten bekommen.

Brüder

William Arthur "Bill" Weasley | 26 |Lehrer Verwandlung, Hauslehrer Gryffindor, Orden des Phönix  | Reinblut | lebendig | gutes Verhältnis
Der Älteste von uns Geschwistern und derjenige, der wohl bis jetzt am meisten erreicht hat. Vor kurzem heiratete er Fleur Delacour. Die eine die beim Trimagischen Turnier für diese Mädchenschule angetreten ist. Man hilft sich gegenseitig und das tun wir auch jetzt noch. Er wurde auch immer wieder das Opfer unserer Streiche, aber er fand es wohl weitaus belustigender als unsere Eltern.

Charles "Charlie" Weasley | 25 | Arbeit mit Drachen  | Reinblut | lebendig | gutes Verhältnis
Charlie war in den letzen Jahren wirklich selten zu Hause. Nicht dass ich den Draht zu ihm verloren hätte, aber so umging er den einen oder anderen Streich. Wir verstanden uns immer gut und wir würden uns auch beschützen mit allem was wir haben. Er scheint eine Vorliebe für Drachen zu haben. So arbeitet er doch mit ihnen.

Percy Ignatius Weasley | 20 |Angestellter im Zaubereiministerium  | Reinblut | lebendig | gutes Verhältnis
Percy war für mich immer der Streber der Familie. Er hat immer viel gelesen und wusste auch viel. Noch dazu war er Vertrauensschüler und rief auch George und mich öfters zur Ordnung. Dennoch mag ich ihn und finde es toll dass er jetzt im Ministerium arbeitet. Auch wenn ich finde dass er öfters lachen könnte.

George Weasley | 18 |Mitbegründer- und inhaber von Weasleys zauberhafte Zauberscherze  | Reinblut | lebendig | sehr sehr gutes Verhältnis
Was soll ich zu meinem Zwillingsbruder denn nur sagen? Wir verstehen uns blendend und ergänzen uns wirklich super. Wir sind ein eingespieltes Team und teilen wohl die gleichen Interessen. Für ihn würde ich alles tun und ich weiß dass er dasselbe auch für mich tun würde. Wir sind uns so ähnlich dass selbst unsere Mutter Probleme damit hat uns auseinander zu halten.

Ronald "Ron" Billius Weasley | 16 | Schüler in Hogwarts im Hause Gryffindor  | Reinblut | lebendig | sehr gutes Verhältnis
Unser kleiner süßer Ronald. Einen wirklich hübschen Tanz hatte er mit der McGonagall hingelegt. Wir ziehen ihn immer gerne auf und er ist ja auch unser Nesthäkchen. Auch wenn er es nicht mag behutschelt zu werden, so tue ich es dennoch immer wieder mit Freude. Ich liebe diesen kleinen Fratz und er wird auch immer der kleine Ronnie für mich sein. Egal wie alt oder groß er auch einmal sein wird.

Schwester
Ginevra Molly "Ginny" Weasley | 15 |Schülerin in Hogwarts im Hause Gryffindor  | Reinblut | lebendig | sehr gutes Verhältnis
Die taffe Kleine mit den roten Haaren und den Sommersprossen? Das ist meine einzige Schwester. Doch auch sie weiß sich durchzusetzen und wir haben sie bestimmt öfters mit unseren Scherzen zur Weißglut getrieben. Bei ihr wie auch bei Ronnie hege ich einen extrem großen Beschützerinstinkt. Vermutlich weil beide jünger sind als ich.

Alles in allem kann man sagen, dass die Familie Weasleys einen sehr starken Zusammenhalt besitzt und wohl für jedes einzelne Mitglied sein Leben geben würde.

Beruf: Mitgründer -und inhaber von Weasleys zauberhafte Zauberscherze, sowie Erfinder für Scherze aller Art

Besonderheiten: Zwillingsbruder von George Weasley, Mitglied im Orden des Phoenix, jahrelanger Treiber der Quidditchmannschaft meines Hauses

Aussehen:

Freizeitaktivitäten:
+ Scherze erfinden und an geliebten Menschen testen
+ Molly bescherzen
+ lesen
+ Trainingskämpfe
+ Geige spielen

Haustier:
Ich habe eine schwarze Kreischeule mit Namen Molly, angelehnt an meine Mutter die für mich manchmal auch wie eine Kreischeule ist.

Charakter:
Ja wie beschreibe ich meinen Charakter wohl am besten? Mein ganzes Leben besteht wohl aus Witz, Spaß und guter Laune. Streiche zu machen und Scherze zu erfinden gehören dabei zu meinem Lebensunterhalt. Was mit Dummheiten in der Schule anfing, wurde später zu etwas großen. Ich bin ein sehr humorvoller und lustiger Mensch, der immer für einen Witz zu haben ist. Die Familie und die Freunde sind für mich das wichtigste und ich würde für jeden einzelnen bis zum Tod kämpfen wenn es sein muss. Viele wissen gar nicht, dass ich eine musikalische Ader habe und Geige spielen kann. Doch ich kann auch ziemlich stur werden. Gerade wenn man mir nicht zutraut, dass ich meine Träume erreiche. Niemals würde ich jemanden im Stich lasse. Ob mich das gleich mutig macht? Seit jeher war ich stolz darauf ins Haus Gryffindor gekommen zu sein. Anders als mein Bruder bin ich eher ungeduldig, dafür aber weniger vorlaut.

Stärken:
+ lebensfroh
+ fröhlich
+ Streiche | Scherze erfinden
+ nicht vorlaut
+ mutig
+ Geige spielen

Schwächen:
- ungeduldig
- stur
- leicht zu beeindrucken
- manchmal zu gutmütig
- malen | zeichnen
- Mollys hausgemachter Eintopf

Vorlieben:
* Geige spielen
* scherzen
* Streiche | Scherze erfinden
* Mollys hausgemachter Eintopf
* Ronald necken
* fliegen

Abneigungen:
- Krieg | Todesser
- rosa | Umbridge
- Slytherins besonders Draco
- schlechte Laune
- Spaßbremsen | Spielverderber
- Lügner | Feiglinge

Ehemaliges Haus: Gryffindor

Vorgeschichte:
Ich wurde am 01. April 1978 gemeinsam mit meinem Zwillingsbruder George geboren. Doch wir waren nicht die ersten Kinder und niemand wusste zu diesem Zeitpunkt, dass wir das Leben aller aufmischen würden. Unsere Kindheit verlief eigentlich ganz in Ordnung und 1989 fingen wir dann gemeinsam in Hogwarts an. Wie nicht anders zu erwarten steckte man uns nach Gryffindor. Es ist mittlerweile zu einer Art Tradition geworden finde ich.

In unserem ersten Jahr klauten wir Hausmeister Filch die Karte des Rumtreibers und kannten uns deshalb bestens in Hogwarts' Geheimgängen aus. 1993 schenkten wir Harry die Karte, da wir sie bereits auswendig konnten und da wir erkannt hatten, dass Harry sie wohl viel nötiger brauchte als wir. Auslöser war der allgemein sehnsüchtig erwartete erste Ausflug nach Hogsmeade, an dem Harry wegen der fehlenden Erlaubnis nicht teilnehmen sollte. Hier offenbarte sich auch bereits die überraschende Mixtur von uns Zwillingen. Einerseits waren wir gewiefte und findige Geschäftsleute (die sogar Ron immer darauf hinwiesen, dass er bezahlen musste), andererseits erkannten wir, wenn Freunde in Not waren und waren dann großherzig, treu, loyal und hilfsbereit. Die Karte des Rumtreibers an Harry zu verschenken war eine sehr großherzige Gabe wie ich finde. Wir wollten dafür nichts als Gegenleistung haben.

In unserem zweiten Jahr kamen wir als Treiber ins Quidditch-Team von Gryffindor, wo wir allgemein als unschlagbares Team bezeichnet wurden. Bereits in diesem einen Jahr hatten wir uns einen Ruf als unverbesserliche Scherzkekse erarbeitet. Trotz dieses Rufs erreichten wir in der Schule gute Noten und wissen sehr viel über Zauberei und unsere Finessen.
Wir waren in Harrys erstem Jahr die ersten Weasleys, die erkannten, dass wir am Bahnhof King's Cross gerade dem berühmten Harry Potter geholfen hatten. Schnell freundeten wir uns im Laufe des Jahres mit Harry an und sahen ihn mit der Zeit sogar als Familienmitglied. Unsere Mutter machte es mit dem Ritual des Weihnachtspullovers offiziell. Unsere Freude war zudem groß als Harry in unser Quidditchteam kam.

Percy wurde Vertrauensschüler und war sehr stolz darauf. Das nahmen wir zum Anlass und machten uns das ganze Jahr über ihn lustig.
In Harrys zweitem Jahr retteten wir ihn gemeinsam mit Ronny aus dem Ligusterweg mit dem fliegenden Auto unseres Vaters. Was allerdings nicht unbemerkt blieb und es gab dann dafür auch ein ganz schönes Donnerwetter. Im Jahr des trimagischen Turniers versuchten wir den Kelch mit einem Alterungszauber zu täuschen. Doch leider misslang uns dies und uns beiden wuchsen lange Bärte. Nachdem Harry das Turnier gewonnen hatte, stiftete er uns seinen Siegerpreis als geheimes Startkapital für unseren sehnlichsten Traum: einen eigenen Scherzartikelladen. Harry wusste, dass wir bei diesem Wunsch nicht auf die Hilfe unsere Eltern rechnen konnten. Unsere Mutter hielt nämlich überhaupt nichts davon. Vermutlich wollte sie einfach nur nicht dass wir eigenständig wurden und alle ihre Babys das Haus verließen. Ja so wird es sein. Sie erkannte nicht, dass ihr Wunsch, uns beide im Zaubereiministerium arbeiten zusehen, nur ihr eigener Wunsch war und uns diese Arbeit nicht glücklich machen würde. Niemand erfuhr von uns jemals dass Harry uns das Geld gegeben hat.
Harrys Vertrauen und sein Geld zahlten sich aus, als wir unseren Laden vorstellten mit den vielen lustigen und praktischen Erfindungen, die wir gemacht hatten. Ja wir verkauften sogar ans Ministerium Hüte, die mit Schildzaubern belegt waren. Gleichzeitig sind wir auch Mitglieder des Phönixordens.

Avatarperson: James Phelps


Zuletzt von Fred Weasley am Sa Dez 09, 2017 4:42 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hermine Granger
Klasse 6
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 06.11.17

BeitragThema: Re: Fred Weasley   Sa Dez 02, 2017 7:33 am

Bitte bis zum 5.12. fertig stellen

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fred Weasley
Weasleys Scherzartikelladen, Orden des Phönix
avatar

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 28.11.17

BeitragThema: Re: Fred Weasley   Sa Dez 02, 2017 11:34 am

Ich versuch es. Bestünde die Möglichkeit auf Verlängerung.? Bekomme erst am Mittwoch mein Internet in die Wohnung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hermine Granger
Klasse 6
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 06.11.17

BeitragThema: Re: Fred Weasley   So Dez 03, 2017 4:18 pm

ist ok

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fred Weasley
Weasleys Scherzartikelladen, Orden des Phönix
avatar

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 28.11.17

BeitragThema: Re: Fred Weasley   Sa Dez 09, 2017 4:43 pm

Soooo der Stecki wäre fertig^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Michelle Dallents
Klasse 7
avatar

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 06.11.17

BeitragThema: Re: Fred Weasley   Sa Dez 09, 2017 9:21 pm

perfekt

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Fred Weasley   

Nach oben Nach unten
 
Fred Weasley
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Weasley ist unser King | Post-Potter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Dark Hogwarts :: Welcome :: Angenommene :: Hexen/Zauberer-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: